Projekte - NATO Flugplatz Fürstenfeldbruck - Neuordnung der Wärmeerzeugung - Rögelein Ingenieurgesellschaft mbH
 
 

NATO Flugplatz Fürstenfeldbruck
Neuordnung der Wärmeerzeugung

Bitte informieren Sie sich auch über unsere Expertise zu diesen Themen

Möchten Sie gerne mehr über uns erfahren?

Informieren Sie sich über unser Unternehmen, unsere Dienstleistungen und nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Projektdaten

Planungs- und
Ausführungszeitraum:
Haushaltsunterlage1993
Inbetriebnahme HW-Kessel1994
Inbetriebnahme HD-Dampfkessel1996
Inbetriebnahme der neuen Heißwasserumwälzpumpen2002
Projektgröße:insgesamt 3,0 Mio. €
Auftraggeber: Staatliches Hochbauamt München II
Peter-Auzinger-Str. 10
81547 München
Leistungsumfang a)

Staatliches Hochbauamt Landsberg / Lech
Saarburgstraße Gebäude 18
86899 Landsberg
Leistungsumfang b), c)

Neuordnung der Wärmeerzeugung des NATO-Flugplatzes Fürstenfeldbruck aufgrund der Anforderungen der TA-Luft von 1986 (1. BImSchVwV)

Ingenieurleiustungen

Wärmeschaltbild der Wärmeerzeugungsanlage
Wärmeschaltbild der Wärmeerzeugungsanlage


Leistungsumfang

Heißwasserkessel 160°C/10,5 MW mit Gas-/HEL-Feuerung TRD 604/2
Heißwasserkessel 160°C/10,5 MW mit Gas-/HEL-Feuerung TRD 604/2


Heißwasserkessel 160°C/3,5 MW mit Gas-/HEL-Feuerung TRD 604/2
Heißwasserkessel 160°C/3,5 MW mit Gas-/HEL-Feuerung TRD 604/2


Heizöllager 2 Tanks DIN 6608 / 2 je 100 m³
Heizöllager 2 Tanks DIN 6608 / 2 je 100 m³


HD-Dampferzeugungsanlage 2400 kg/h - 10 bar
HD-Dampferzeugungsanlage 2400 kg/h - 10 bar


Heißwasser-Umwälzpumpen 2 x 417 t/h bei 45 m WS Förderhöhe
Heißwasser-Umwälzpumpen 2 x 417 t/h bei 45 m WS Förderhöhe
Kennlinien
Kennlinien


Verrohrung Keller Heißwasser-Umwälzpumpen
Verrohrung Keller Heißwasser-Umwälzpumpen


Ingenieur,Planer,Fachplaner,Planung,Planungsbüro,Berater,Beratung,Consulting,Gutachten,Gutachter,Begutachtung,Technische Gebäudeausrüstung,TGA,Gebäudetechnik,Haustechnik,Anlagentechnik