Beamtenfachhochschule Herrsching
Modernisierung/Sanierung von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung

Bitte informieren Sie sich auch über unsere Expertise zu diesen Themen

Möchten Sie gerne mehr über uns erfahren?

Informieren Sie sich über unser Unternehmen, unsere Dienstleistungen und nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Heizanlagen und zentrale Wassererwärmungsanlagen, Wirtschaftswärme, raumlufftechnische Anlagen, Gas-, Wasser- und Abwasser-Installationsanlagen, Wärmeversorgung

Kurzbeschreibung

Beamtenfachhochschule Herrsching
Beamtenfachhochschule Herrsching

Die Beamtenfachhochschule ist auf ca. 1.000 Studierende und Lehrgangsteilnehmer ausgerichtet und weist in den Bauteilen A..E Hörsäle, Verwaltung, Unterkünfte, Sport- und Freizeitbereiche mit insgesamt ca. 25.000 m2 Nutzfläche auf.



Sanierung der Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung in den Bauteilen A,B,C,D in den neunziger Jahren

Projektdaten

Projektgröße:ca. 1,9 Mio. €
Auftraggeber:Finanzbauamt München I
Deroystraße
München

Sanierung der Wärmeversorgung der Liegenschaft

Lageplan
Lageplan

Projektdaten

Planungs- und Ausführungszeitraum:2000..2001
Projektgröße:ca. 850.000 €
Auftraggeber: Staatliches Hochbauamt Landsberg/Lech
Geschwister-Scholl-Str. 1
86899 Landsberg / Lech

Daten der Wärmeversorgung

Warmwasser- und Dampferzeuger
Warmwasser- und Dampferzeuger


Kondensatstation
Kondensatstation


MSR/DDC
MSR/DDC


Unterstation
Unterstation


Erneuerung der Gemeinschaftsduschen und WC-Anlagen im Bauteil E, Heizungs- und RLT-Anlage sowie zentrale Wassererwärmungsanlage, Be- und Entwässerungsanlage

Projektdaten

Planungs- und Ausführungszeitraum:2002
Projektgröße:ca. 150.000 €
Auftraggeber: Staatliches Hochbauamt Landsberg/Lech
Geschwister-Scholl-Str. 1
86899 Landsberg / Lech

Ingenieur,Planer,Fachplaner,Planung,Planungsbüro,Berater,Beratung,Consulting,Gutachten,Gutachter,Begutachtung,Technische Gebäudeausrüstung,TGA,Gebäudetechnik,Haustechnik,Anlagentechnik